WAIBROsports
Wir entwickeln einen Kommunikationsgurt, welcher Blinde und Sehbehinderten das selbständige Laufen im Freien ermöglicht.

Die Vision von WAIBROsports ist es Freude an Bewegung in der Natur zu verbreiten. Unabhängig von Einschränkungen.

Dafür entwickelt WAIBROsports ein Gerät, welches blinden und sehbehinderten SportlerInnen und HobbysportlerInnen das selbständige und unabhängige Ausüben von Outdoor Sportarten ermöglicht, wie dem Laufen auf Sportlaufbahnen. 

WAIBRO ist ein Navigationsgerät, welches im Grunde wie ein selbstfahrendes Auto funktioniert. Es erkennt seine Umgebung, und analysiert diese. Die spezifischen Navigationssignale werden in intuitive Vibrationsimpulse umgewandelt.
Zusätzlich wird WAIBROsports zum Gerät eine Plattform mit speziellen Kartographen und Traniningsmodi anbieten. Diese können in einer mobilen Begleit-App erworben werden. WAIBRO soll als BegleitsportlerIn und MotivatorIn dienen, wenn kein persönlicher Guide zur Verfügung steht.

Juliane Fischer, Laszlo Fabian, Katerina Sedlackova

Diese Website verwendet  Cookies um euch das bestmögliche Online-Erlebnis zu ermöglichen.Erfahrt mehr

Newsletter

Meldet euch für unseren Newsletter an, um über Neuigkeiten aus der Community, Projekthighlights und bevorstehende Veranstaltungen zu erfahren.